Kreisliga erfolgreich abgeschlossen

 

Im neuen Jahr standen noch zwei Spiele aus. Um die unsere Jungs etwas mehr zu fordern wurden die 16 Kinder in je zwei 8 Gruppen geteilt, die sich dann gegen Regis-Breitingen (7.1.) und Rückmarsdorf (15.1.) präsentieren konnten. In beiden Spielen konnte mit guten Aktionen gepunktet werden.

 

Als Erstplatzierter der Kreisliga ging es mit MoGoNo (2.), unserer jüngeren Truppe (3.), Eilenburg, Turbine und Delitzsch in die Bezirksmeisterschaft. Eine sehr kurzfristige Planung dieser Spielrunde sorgte für sehr viel Aufregung.

 

Positiver Start

 

Das erste Spiel am 5.2. bestritten wir gegen MoGoNo. Wie in der vergangenen Saison scheint auch hier das Problem der ersten 5min aufzutreten. Unkonzentrierte Pässe, verschlafene Deckungsarbeit und ungenaue Abschlüsse prägen diese erste Spielzeit. Anschließend zeigen die Jungs was sie können. Und haben verdient mit 13:05 gewonnen.

 

Schöne Ferien

 

Erstellt von SG