Dankeschön - SC DHfK Nikolausspielfest 2014

Nikolausspielfest 2014

Die von den DHfK-Handballern, der Leipziger Kinderstiftung und der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig ausgerichtete Veranstaltung brachte 22 Mannschaften mit mehr als 220 Kindern aus Vereinen und Schulen aufs Parkett der Ernst-Grube-Halle. Beim Mini-Handballturnier ging's sportlich zu, doch im Vordergrund standen Spiel und Spaß. Die kleinen Sportler konnten sich an zahlreichen Stationen und Spielen ausprobieren oder das DHfK-Handballabzeichen erwerben.

Am Ende gab's für alle Nikolausbeutel, die am Tag zuvor von den Bundesligamännern des SC DHfK Leipzig gepackt worden waren. Und der Nikolaus machte noch mehr Kinder froh: Den von der Leipziger Kinderstiftung großzügig auf 2000 Euro aufgerundeten Erlös aus der großen Tombola erhält das Projekt Kinderpatenschaften Leipzig, das Kindern aus sozial benachteiligten Elternhäusern den Zugang zu finanziellen und gesellschaftlichen Ressourcen außerhalb der Familie ermöglicht. Mehr Informationen unter www.kinderpatenschaften-leipzig.de.

Der SC DHfK Leipzig bedankt sich herzlich bei allen Helfern, Partnern und Sponsoren, insbeondere REWE, massivum und Sportwissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung

  • Leipziger Kinderstiftung
  • Fanclub "Feuerball LE"
  • Grit Hartung - Fotostoff
  • Kindersportzentrum des SC DHfK Leipzig e.V.
  • Frauenturngruppe der Abteilung Handball
  • Moderatoren Sina Rößler & Sascha Röser
  • Organisatoren Christoph Masche & Peter Pausch
  • Team von Fotohaus Klinger
  • Spieler der SC DHfK Handball-Akademie
  • Studenten & Hallenmeister der Sportwissenschaftlichen Fakultät

Impressionen