Suche

Regeln:

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert. Maximal 200 Zeichen insgesamt. Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche). UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben. +/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren. Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Niclas Pieczkowski bei der WM dabei

 

DHfK-Rückraumspieler bestreitet mit deutscher Nationalmannschaft am Freitag das Auftaktspiel gegen Ungarn

Er hat's geschafft! DHfK-Rückraumspieler Niclas Pieczkowski fährt mit der deutschen Nationalmannschaft zur WM. Foto: Sascha Klahn/DHB

Tolle Nachricht für Niclas Pieczkowski (27). Der Rückraumspieler des SC DHfK Leipzig steht im deutschen Kader für die Handball-Weltmeisterschaft in Frankreich, die für das deutsche Team am Freitag mit dem Spiel gegen Ungarn (17.45 Uhr) beginnt.

Bundestrainer Dagur Sigurdsson gab seinen 15er-Kader bereits vor dem letzten Test am Montagabend in Kassel gegen Österreich (ab 18.30 Uhr live bei Sky Sport News HD) bekannt. Am Sonntag waren Philipp Weber (Wetzlar), Erik Schmidt (Hannover) und Jens Schöngarth (Göppingen) aus dem SportCentrum Kamen-Kaiserau abgereist. Bis zum Abend vor dem ersten WM-Spiel muss Sigurdsson seinen endgültigen Kader benennen.

„Eine super Info für Niclas! Wir freuen uns riesig für ihn und wünschen ihm ein gutes WM-Turnier mit maximalem Erfolg“, freut sich SC DHfK-Geschäftsführer Karsten Günther über die Nominierung von „Pitsche“, der sich mit starken Leistungen in dieser Saison für die WM empfohlen hat.

 
Von: mikü/punkt.waldert.küppers.
09.01.2017 18:31
 
 

DHfK-Sichtungstraining

Einladung für das Sichtungstraining am 10.02.2017 weiter lesen
 
Einlaufkid werden
Zum DHfK Handball Fanshop