Suche

Regeln:

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert. Maximal 200 Zeichen insgesamt. Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche). UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben. +/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren. Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

SC DHfK holt Jens Vortmann aus Hamburg

 

Der 28-jährige Wunschspieler kommt ab Januar nach Leipzig

Foto: DKB Handball-Bundesliga

Weiterer Neuzugang für die grün-weißen Handballer. Der SC DHfK Leipzig sichert sich auf der Torhüter-Position ab 1. Januar 2016 die Dienste von Jens Vortman. Damit verpflichten die Leipziger ihren Wunschkandidaten für den vakanten Platz zwischen den Pfosten. Der 28-Jährige kommt vom HSV Handball und erhält einen Vertrag bis 2018. Bereits zu Saisonbeginn stand Leipzig kurz vor einer Verpflichtung des Torhüters, doch aus privaten Gründen klappte der Wechsel im Sommer noch nicht.

Vortmann wird somit bis Ende der aktuellen Spielzeit gemeinsam mit Felix Storbeck das Duo zwischen den Pfosten bilden. In der Saison 2016/17 heißt das Leipziger Torhütergespann dann Vortmann/Putera.

„Ich habe mich für einen Wechsel nach Leipzig entschieden, da die Situation in Hamburg sehr unsicher ist und freue mich, dass eine Zusammenarbeit mit dem SC DHfK nun geklappt hat. Über den SC DHfK habe ich bereits sehr vieles und ausschließlich Positives gehört. Ich möchte in dieser Saison zum sicheren Klassenerhalt beitragen und mich in den kommenden Jahren mit Leipzig in der 1. Bundesliga etablieren“, so der 28-Jährige.

„Mit Jens Vortmann bekommen wir einen bundesligaerfahrenen Torhüter, um den wir uns schon länger bemüht haben. Ich denke, damit sind wir auf der Torhüter-Position für die Zukunft gut gerüstet. Jens überzeugt mit seinen Reflexen, seiner Körpergröße und seinem Stellungsspiel, außerdem verfügt er über einen großen Ehrfahrungsschatz in der Liga“, so Cheftrainer Christian Prokop.

Steckbrief zu Jens Vortmann

Name: Jens Vortmann

Geburtstag: 10.07.1987

Geburtsort: Berlin

Größe: 1,95 Meter

Gewicht: 99 kg

Position: Torhüter

Letzter Verein: HSV Handball

Beruf: Handballer

 

Ein großes Dankeschön vom gesamten Verein geht auf diesem Weg auch noch einmal an Mathias Lenz. Nach der Verletzung von Torhüter Milos Putera hatte sich Lenz umgehend bereit erklärt, beim SC DHfK auszuhelfen und absolvierte keine 24 Stunden später die erste Trainingseinheit mit den Leipzigern. Beim darauffolgenden Heimspiel gegen Lübbecke verhalf Mathias Lenz dem SC DHfK zu zwei sehr wichtigen Punkten im Abstiegskampf. Sein sympathisches Auftreten kam beim Team und den DHfK-Handballfans sehr gut an. Im letzten Spiel des Jahres gegen Melsungen erhielt Lenz sogar 40 Minuten Einsatzzeit und zeigte dabei neun starke Paraden.

Der SC DHfK bedankt sich recht herzlich bei Mathias Lenz und wünscht ihm alles Gute und viel Erfolg für die weitere sportliche und berufliche Laufbahn.

 
Von: JW
28.12.2015 10:00
 
 

Heimspieltickets gewinnen!

Anwurf in Sachsen! Aufklärungskampagne "Deine Manndeckung“ informiert zur Früherkennung von Prostatakrebs – unterstützt vom SC DHfK Leipzig weiter lesen
 
Einlaufkid werden
DHFK Fancouch
Zum DHfK Handball Fanshop