Suche

Regeln:

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert. Maximal 200 Zeichen insgesamt. Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche). UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben. +/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren. Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Vorbereitung startet mit Peugeot-Cup in Dessau

 

Nach der wohlverdienten Pause bereitet sich der SC DHfK nun auf die weitere Rückrunde der DKB Handball-Bundesliga vor.

Mögliches Duell beim Peugeot-Cup am 22. Januar in Dessau: Roman Becvar mit dem SC DHfK gegen Titelverteidiger GWD Minden. Foto: Rainer Justen

Ab dem 16. Januar bittet Trainer Christian Prokop seine Mannschaft zum Training. Vor der ersten Bundesliga-Partie des neuen Jahres am 19. Februar bei GWD Minden stehen auch einige Vorbereitungs-Spiele auf dem Programm.

Am Sonntag, 22. Januar, nimmt der SC DHfK am Peugeot-Cup in der Anhalt Arena Dessau teil (ab 11 Uhr). Dort trifft man auf die Bundesliga-Konkurrenten SC Magdeburg, GWD Minden, Füchse Berlin und TBV Lemgo und Gastgeber Dessau-Roßlauer HV 06 (2. Bundesliga).

Anschließend geht es ins Trainingslager nach Zwönitz im Erzgebirge (25. bis 28. Januar). Im Rahmen des Trainingslagers ist ein Testspiel gegen Zweitligist EHV Aue am Donnerstag, 26. Januar (18.30 Uhr), in der Erzgebirgshalle Lößnitz auf dem Plan.

Zu einem Handball-Highlight und Härtetest kommt es am Sonntag, 29. Januar, um 14 Uhr in der Sparkassen Arena in Jena. Dann erwartet den SC DHfK der spanische Topclub Balonmano Granollers. Diese Partie ist eingebettet in das vorher stattfindende Freundschaftsspiel HBV Jena (Thüringenliga) gegen HSV Apolda Handballverein (Mitteldeutsche Oberliga) und die anschließende Übertragung des Handball-WM-Finales.

Peugeot-Cup 2017

Medipolis Handballarena 2017

 

 

 
Von: mikü/punkt.waldert.küppers.
11.01.2017 10:41
 
 

Restkontingent für Final4!

Freier Verkauf am ARENA-Ticketschalter! weiter lesen
 
Einlaufkid werden
Zum DHfK Handball Fanshop