E-Jugend feiert Bezirksmeister

Die E-Jugend des SC DHfK Leipzig gewann am vergangenen Samstag in einem Viererturnier die Bezirksmeisterschaft und qualifiziert sich somit für die Bestenermittlung (Sachsenmeisterschaft) am 27.06. in Riesa.

Halbfinale 1: VfB Eilenburg - HSV Mölkau - Die Haie  20:11                            Halbfinale 2: NHV Concordia Delitzsch - SC DHfK Leipzig  9:12

Platz 3: HSV Mölkau - Die Haie - NHV Concordia Delitzsch  8:17                         Finale: VfB Eilenburg - SC DHfK Leipzig  19:21

Nachdem man in der Kreisliga mit zwei ausgeglichen Mannschaften eine Doppelrunde spielte, kamen unsere beiden Teams auf die Plätze 4 und 6. Die ersten vier Mannschaften qualifizierten sich für die Bezirksmeisterschaften.

In einem durchwachsenen Halbfinale gegen den stark spielenden Erstplatzierten aus Delitzsch war bei unserer Mannschaft anfangs viel Sand im Getriebe. Sicherlich spielte hier die Aufregung der Spieler eine große Rolle, dennoch entschuldigt dies nicht unser fehlerhaftes Angriffsspiel und die lückenhafte Deckung. Somit liefen wir ständig einem Rückstand hinterher. Erst in den letzten fünf Minuten zeigten wir annähernd was wir eigentlich können und holten uns durch eine gute Abwehrarbeit viele Ballgewinne die dann auch konsequent und sehenswert in Tore umgewandelt werden konnten - Finale!

Nach einer Ansprache der Trainer wollten wir im Finale nun ein besseres Spiel absolvieren und mussten dafür unsere Fehler und Unkonzentriertheiten vom ersten Spiel ablegen. Dies gelang uns auch phasenweise recht gut obwohl wir immer noch zu nachlässig mit der Chancenverwertung vorm gegnerischen Tor umgingen. In den letzten Minuten hielt es keinen Spieler mehr auf der Bank - jeder Ballgewinn und jedes Tor wurde frenetisch von der Bank und Tribüne gefeiert. Mit dem Schlusspfiff lagen sich die Jungs alle in den Armen und feierten zu Recht ihren ersten Titel - Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team.

Allerdings bleibt ein kleiner Wehmutstropfen: Für die Sachsenmeisterschaft am 27.06.2015 müssen wir noch an allen Stellen eine Schippe drauflegen - somit steht uns hier noch ein ganzes Stückchen Arbeit bevor um uns in Angriff und Deckung weiterhin zu verbessern.

Trotz alledem gibt es von den Trainern ein großes Lob für die gesamte E-Jugend für die bisherigen gezeigten Leistungen in der Saison

Erstellt von DA