E1:Saisonvorbereitung abgeschlossen

Vier Tage Trainingslager und zwei Wochen Training und das Vorbereitungsturnier in Halle stand auf dem Plan.

5 Teams waren angetreten. In 18 min Spielzeit (jeder gegen jeden) zeigten sich Schwächen und Stärken an denen es im Laufe der Saison zu arbeiten gilt.

Im ersten Spiel gegen den BSV 93 Magdeburg, den späteren Turniersieger, verloren wir denkbar knapp mit 9:10. Nach einem Spiel Pause standen uns die Jungs des USV Halle gegenüber. Auch in diesem Spiel taten wir uns schwer, die Chancen, die uns im Angriff geboten worden zu nutzen. Aber hier konnten wir einen Sieg verbuchen. Nach abermals einem Spiel Pause bestritten wir das Spiel gegen SV Union Halle-Neustadt. In diesem Spiel überraschten die Jungs mit ersten guten Ansätzen in Manndeckung und Angriff, auch wenn die Ausbeute der Torwürfe noch immer zu wünschen übrig ließ. Einen Punkt konnten wir holen 12:12. Nach wieder nur einem Spiel Pause wurde das letzte Spiel angepfiffen. In diesem Spiel gegen den HC Aschersleben wurde sehr viel läuferischer Einsatz abverlangt. Auch hier war der Abschluss aufs Tor unsere größte Hürde. Die Übersicht auf dem Spielfeld, den freien Mann zu sehen, fehlte in vielen Situationen noch. Mit dem Sieg im letzten Spiel erkämpften wir uns den 3. Platz.

 

Das Turnier hat uns gezeigt, was ganz gut klappt, und wo wir noch einiges zu tun haben.

 

In einer Woche beginnt die Saison mit dem Heimspiel 12:00 Uhr in der Sportoberschule gegen Rückmarsdorf.

 

 

 

 

 

Erstellt von SG