Mit viel Spielfreude erneut zum Sieg gegen den VfB Torgau (12:25)

VfB Torgau - SC DHfK Leipzig 12:25 (04:13)

Der Spieltag am 03.12.2016  führte uns nach Torgau. Zwei gut besetzte Teams starteten in eine anfänglich ausgeglichene Partie. Im Verlauf der ersten Halbzeit konnten sich die Leipziger Jungs dann schon etwas absetzen. Eine sichere Chancenverwertung  und eine reduzierte Fehlerquote brachte zur ersten Halbzeit einen verdienten neun Tore Vorsprung (4:13).

In der zweiten Halbzeit konnten wir an die stabilen Leistungen anknüpfen. Alle Spieler konnten sich durch individuelle Stärken einbringen und auch beim kompletten Wechseln der Spieler kann das Team der E 2 eine gute Leistung halten. Dadurch konnte zwischenzeitlich ein Vorsprung auf  8:23 erarbeitet werden. Leichte Unkonzentriertheiten zum Spielende schmälerten das finale Torverhältnis auf den Endstand 12:25.

Am kommenden Mittwoch werden die beiden E- Jugend Teams des SC DHfK erneut zum Trainingsspiel antreten, um außerhalb des Spielbetriebs Erlerntes zu festigen.

Wir freuen uns außerdem zum nächsten Heimspieltag am 10.12. auf zahlreiche Unterstützung, wenn es für die E 2 gegen den SV Regis-Breitingen und für die E 1 gegen MoGoNo Leipzig 2 geht.

Erstellt von Kristin Poser