U15: Heimniederlage in Kampf um die Medaillen – MJB II

In der Spielserie 2018/19 kämpfen 6 Mannschaften um die Medaillenplätze, hier kann derzeit jeder jeden schlagen und es stehen noch 2 Spitzenspiele für uns an.

Das wichtige Heimspiel gegen den 2003-er Jahrgang von der NSG EHV/NH Aue verloren wir mit mangelhaften Abwehrverhalten. Wir kontrollierten selten die zwei Hauptangreifer der Auer. Zu späte und passive Gegnerangabe ergaben 34  Gegentore und in der Schlussphase brachten offensive Abwehrvarianten auch keine Rückstandsverkürzung. Im Angriff unterliefen uns wieder unnötige Passfehler, da uns häufig die Geduld für die richtige Situation fehlte. Beim nächsten Pflichtspiel der SL MJB kommt es für unser Team der MJC zur Doppelbelastung am Wochenende auf Grund der Vorrunde der MDOL in Magdeburg.

 

SC DHfK II – NSG EHV/NH Aue           30 : 34             (13:15)

Oppitz 13 P. = 28%; Greilich 3/8; Bertl 8/8; Zimmermann 7/2; Birke 3/0; Georgi 3/0; Peter 2/0; Kröber 2/0; Bensch 1/1; Wellner 1/0; Mucke ; Wolf

Erstellt von HW