Jetzt direkt zur APP

X

SC DHfK

THW KIEL

Spieltagspräsentator
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

35
34
14.10.23 16:00

QUARTERBACK Immobilien ARENA Leipzig

Direkter Vergleich

2 Siege

SC DHfK

16 Siege

THW KIEL

0 Remis
Unser Gegner
Cheftrainer
Rúnar Sigtryggsson
"Es kommt eine der besten Mannschaften Europas zu uns. Der THW hat seine Krise überwunden und zuletzt zwei sehr überzeugende Spiele gemacht, wodurch sie sicherlich viel Selbstvertrauen getankt haben. Wir können ohnehin nicht steuern, was Kiel am Samstag auf die Platte bringt, aber wie können unsere eigene Performance steuern – und darauf liegt unser voller Fokus .In Flensburg hatten wir große Schwierigkeiten im Positionsangriff, da müssen wir uns natürlich deutlich steigern. Wir haben dieses Spiel abgehakt und wollen auf dem Spielfeld eine Antwort geben. Um gegen Kiel eine Chance zu bekommen, müssen wir in allen Bereichen eine gute Leistung bringen. Die Zuschauer können uns dabei sehr helfen und sind ganz besonders in den schwächeren Phasen einer Partie enorm wichtig!"
Linksaußen
Rune Dahmke
„Leipzig hat eine starke Mannschaft. Der Tabellenstand trügt ein wenig, der SC DHfK hatte ein Hammer-Auftaktprogramm. Deswegen müssen wir am Samstag hellwach sein. Das wird mit Sicherheit ein schweres Auswärtsspiel. Wir wollen dem Spiel unseren Stempel aufdrücken und dann mit zwei wichtigen Punkten nach Hause fahren.“
Die nächsten Spiele
29.05.24 19:00

Wunderino Arena Kiel

02.06.24 16:30

QUARTERBACK Immobilien ARENA Leipzig

Tabelle
Pos. Mannschaft Spiele S U N Tor Diff. Punkte
1 SC Magdeburg 32 28 2 2 192 58:6
2 Füchse Berlin 32 25 4 3 108 54:10
3 SG Flensburg-Handewitt 32 22 4 6 122 48:16
4 THW Kiel 32 21 2 9 93 44:20
5 MT Melsungen 32 19 3 10 28 41:23
6 VfL Gummersbach 32 18 3 11 33 39:25
7 TSV Hannover-Burgdorf 32 16 4 12 2 36:28
8 SC DHfK Leipzig 32 14 3 15 21 31:33
9 HSV Hamburg 32 12 4 16 -61 28:36
10 TBV Lemgo Lippe 32 11 4 17 -8 26:38
11 Rhein-Neckar Löwen 32 12 2 18 -43 26:38
12 HSG Wetzlar 32 12 1 19 -72 25:39
13 TVB Stuttgart 32 11 2 19 -51 24:40
14 ThSV Eisenach 32 11 2 19 -53 24:40
15 Frisch Auf Göppingen 32 10 3 19 -43 23:41
16 HC Erlangen 32 9 2 21 -70 20:44
17 Bergischer HC 32 8 2 22 -73 18:46
18 HBW Balingen-Weilstetten 32 4 3 25 -125 11:53
chevron-down