Profis

#handballhelden in aktion
Ergebnispräsentation der Studie RESTART-19 zum Covid-19-Übertragungsrisiko bei Sport- und Kultur-Großveranstaltungen

Ergebnispräsentation der Studie RESTART-19 zum Covid-19-Übertragungsrisiko bei Sport- und Kultur-Großveranstaltungen

Konzerte, Shows, Sportwettkämpfe: Unter welchen Bedingungen können Hallenveranstaltungen mit Publikum wiederstattfinden? Welche Herausforderungen bestehen auf Seiten der Veranstalter von Konzerten und Sportveranstaltungen? Und welche Auflagen muss jede/r Einzelne beim Besuch eines solchen Events erfüllen?

SC DHfK muss erste Saisonniederlage hinnehmen

SC DHfK muss erste Saisonniederlage hinnehmen

Die Handballer des SC DHfK Leipzig grüßten nach vier Spieltagen überraschend von der Tabellenspitze der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Besonders mit dem Auswärtscoup bei den Rhein-Neckar Löwen hatten die Leipziger bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Nun ging es im Heimspiel gegen Göppingen darum, diese außerplanmäßigen Punkte zu vergolden. Auch wenn den Leipzigern ihren fantastischen Saisonstart keiner mehr nehmen kann, sollte die „Vergoldung“ am Donnerstagabend nicht gelingen.

SC DHfK Leipzig gegen Göppingen vor 999 Zuschauern

SC DHfK Leipzig gegen Göppingen vor 999 Zuschauern

Das morgige Bundesligaspiel zwischen dem SC DHfK Handball und FRISCH AUF! Göppingen wird vor einer reduzierten Zuschauerzahl ausgetragen. Da die Zahl der laborbestätigten Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner in der Stadt Leipzig am Mittwochnachmittag den Wert von 20 überstieg, können für die Begegnung nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Leipzig auf Grundlage der sächsischen Corona-Schutz-Verordnung nur 999 Zuschauer zugelassen werden.

DHfK-Handballer hoffen auch gegen Göppingen auf die Unterstützung vieler Zuschauer

DHfK-Handballer hoffen auch gegen Göppingen auf die Unterstützung vieler Zuschauer

Am Donnerstagabend um 19 Uhr empfangen die Handballer des SC DHfK Leipzig die Traditionsmannschaft FRISCH AUF! Göppingen. Aufgrund der dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie ist derzeit noch offen, vor wie vielen Zuschauern das Heimspiel ausgetragen werden kann. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Leipzig zeigen sich die DHfK-Handballer aber optimistisch, dass die Begegnung in zwei Tagen erneut vor bis zu 2100 Handballfans stattfinden kann.

U19 überrollt Rostock

U19 überrollt Rostock

Am 4. Spieltag der A-Jugend- Bundesliga haben die Handballer des SC DHfK gegen HC Empor Rostock souverän mit 37:19 (22:9) gewonnen und den dritten Saisonsieg in Folge eingefahren. Das U19-Team von Trainer Matthias Albrecht ist damit auf Tabellenrang zwei der Oststaffel vorgerückt.