MJC – U 14 - Auswärtssieg in Leipzig

Zum vorletzten Spiel der Hinrunde in der SL MJC „reiste unser Team“ zum Kooperationspartner SG LVB in die SH Telemannstr..

Viele Sportler beider Mannschaften kennen sich gut und übten schon in verschiedenen Trainingsgruppen gemeinsam. Das absolute Klisterverbot in dieser Sporthalle führte erfahrungsgemäß zu vermehrten technischen Fehlern aller Beteiligten. Die ersten 10 Minuten ergaben einen ausgeglichenen Spielverlauf, erst vom 5:4 aus unserer Sicht setzten wir uns auf ein 12:5 ab. Mit guter Abwehrarbeit erzwangen wir Passfehler beim Gegner, die wir dann mit Konterangriffen abschlossen. Das gesamte, faire Spiel war geprägt von guten Torhüterleistungen auf beiden Seiten. In Halbzeit zwei pendelte sich der Spielstand zwischen 6 -10 Toren ein und beide Teams wechselten den Spielerkader kräftig durch.

SG LVB – SC DHfK       17 : 28             (8:15)

Unser Team: Guretzky 10 P. = 39%; Kuhnhardt 5 P.= 80%; Stürzebecher 8/9; Börner 5/0; Fink 2/0; Klecar 4/7; Faske 1/1; Albers 1/0; Gauer 6/8; Sickert; Illge 1/1

Erstellt von HW