MJC – U-14 Rückrunde mit Heimsieg in der Sachsenliga MJC begonnen

Auf Grund der zeitgleichen Teilnahme unserer MJD bei einem Leistungsturnier in Magdeburg stand uns nur ein kleiner und sehr junger Kader zur Verfügung.

Mit einer guten Abwehr gelang uns ein konzentrierter Start bis zum Spielstand von 10:3. Wiederum unterstützten stabile Torhüterleistungen die erfolgreiche Abwehrarbeit. Dieser Spielverlauf gab uns zeitig die Möglichkeit zu verschiedenen Aufstellungsformationen und alle Sportler brachten sich mit großen Spielanteilen erfolgreich in den Wettkampf ein.  Bemängeln müssen wir nur die „zu vielen“ Fehlwürfe und einige rollende, springende Bälle erreichten wir auch nicht.

SC DHfK – NSG TSV/SV04/HCE Plauen          37:21   (18:8)

Unser Team:  Guretzky 5P.=38%; Kuhnhardt 5P=18%; Stürzebecher 18/5; Börner 2/3; Fink 4/1; Faske 2/11, Albers 3/1; Gauer 6/13, Greilich 2/3; Schneider 0/1

Erstellt von HW