MJC – U 14 – Sieg gegen HC Elbflorenz Dresden

Im Heimspiel gegen die jahrgangsälteren, körperlich überlegenen Dresdener gelang uns ein guter Wettkampfeinstieg.

Aus einer kämpferisch überzeugenden Abwehr, mit sehr guter Torhüterleistung von Daniel G., setzten wir auch offensiv viele Akzente. Besonders Caspar G. überlief häufig die offensive Abwehr des Gegners. Leider brachten Pass- und Wurffehler unsererseits den Gegner wieder in Schlagdistanz. Im Spielverlauf mussten wir alle körperlichen Reserven angreifen, da einige Spieler von Montag bis Donnertag im kräftezerrenden Trainingslager des HVS für den Jahrgang 2006 ml. waren. Besonders freuen wir uns über die erfolgreichen Aktionen der Spieler, geb. 2007  aus der MJD, die uns wieder tatkräftig unterstützten.

SC DHfK – HC Elbflorenz Dresden      28:24   (16:12)

Unser Team. Guretzky 13 P. = 35%; Braun 3/0; Stürzebecher 7/15; Börner; Fink 3/3; Klecar 1/7; Flechsig; Faske 1/0; Albers 0/1; Gauer 10/4; Sickert 3/0

Erstellt von HW