DHFK-HANDBALLER TRAGEN TESTSPIELE MIT ZUSCHAUERN AUS

Der Bundesligaverein möchte seine Vorbereitungsspiele nutzen, um die Hygiene- und Betriebskonzepte der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga, des Arena-Hallenbetreibers und des SC DHfK Leipzigs zu testen. Dazu sollen schrittweise Realbedingungen geschaffen werden, wie sie auch zum Liga-Start Anfang Oktober gelten könnten.

Das erste Vorbereitungsspiel der Saison und gleichzeitig das erste Handballspiel für den SC DHfK Leipzig seit fast einem halben Jahr gegen den HC Elbflorenz wird am 21.08. noch ohne Zuschauer ausgetragen. Medienpartner bei SACHSEN FERNSEHEN überträgt das Sachsenderby jedoch LIVE im TV-Programm.

Ab dem 28.08. dürfen die Handballfans dann endlich wieder in ihr „Wohnzimmer“ zurückkehren. Die Partie gegen den EHV Aue soll dann auf Grundlage des von Gesundheits- und Ordnungsamt genehmigten Schutz- und Hygienekonzeptes der ZSL Betreibergesellschaft erstmals wieder vor 250 Zuschauern stattfinden. Zwei Tage später, am 30.08., dürfen beim Kracher gegen die Weltklasse-Mannschaft KS Kielce 500 grün-weiße Fans dabei sein.

Bei der Ticketvergabe erhalten alle Inhaber der SC DHfK Helden-Dauerkarte ein exklusives Vorrecht und werden persönlich darüber informiert. Der freie Vorverkauf für die Rest-Kontingente startet am 20. August um 10 Uhr im Online-Ticketshop und am Ticketschalter der QUARTERBACK Immobilien ARENA. Die klare Empfehlung an alle Fans: Schnelles Zugreifen, denn die Ticketkapazitäten werden mit Sicherheit sehr schnell ausgeschöpft sein.

Bei allen Handballspielen in der ARENA, egal ob in der Saisonvorbereitung oder zur neuen Bundesligasaison, gelten für einen Heimspielbesuch ab sofort neue „Spielregeln“. So müssen alle Besucher neben einem gültigen Ticket am Einlass auch einen ausgefüllten Gesundheitsbogen abgeben. Maskenpflicht und eine Sitzplatzpflicht für den auf dem Ticket ausgewiesenen Platz sind ebenso verbindlich, wie die Beachtung der allgemeinen Hygieneregeln.

Alle Infos zu den neuen Spielregeln: www.scdhfk-handball.de/gesundheitsbogen

Die Vorbereitungsspiele in Leipzig im Überblick:

  • 21.08.2020 vs. HC Elbflorenz Dresden: (Ohne Zuschauer)
  • 28.08.2020 vs. EHV Aue (geplant mit maximal 250 Zuschauern)
  • 30.08.2020 vs. KS Kielce (geplant mit maximal 500 Zuschauern)
  • 05.09.2020 vs. Füchse Berlin (geplant mit über 500 Zuschauern)

Diesen Beitrag teilen per