QUARTERBACK IMMOBILIEN AG WIRD TRIKOTSPONSOR BEIM SC DHFK HANDBALL
Geschäftsführer Karsten Günther, Linksaußen Lukas Binder, Frank Viereckl (Pressesprecher Leipziger Gruppe) und Anne-Katrin Köhler (Unternehmenskommunikation, QUARTERBACK Immobilien AG) bei der Verkündung der Trikot-Partnerschaft. Foto: SC DHfK

Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben mit der QUARTERBACK Immobilien AG einen weiteren Trikotsponsor für die Saison 2020/21 gewonnen. Damit ist die Spielkleidung der Grün-Weißen erstmals in der Bundesligageschichte des SC DHfK Handball ausvermarktet, und das, obwohl die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga ihren Clubs in der neuen Saison aufgrund der Pandemie sogar neun statt bisher acht Partner auf der Spielkleidung gestattet.

Neben dem bestehenden Engagement von Hauptsponsor Leipziger Gruppe und den verlängerten Trikot-Partnerschaften mit Allianz Deutschland, DHL Drehkreuz Leipzig, REWE und schnelleStelle.de war es den DHfK-Handballern trotz der Corona-Pandemie bereits gelungen, mit der Relaxdays GmbH und dem Leipzig Marriott Hotel zwei neue Trikotsponsoren ins grün-weiße Boot zu holen. Mit Medipolis war außerdem ein Spielkleidungs-partner für das Trainer- und Betreuerteam neu eingestiegen, mit Ausrüster CRAFT und Schuhpartner Salming gab es darüber hinaus zwei wichtige neue Ausstatter-Kooperationen.

Unmittelbar vor dem ersten Saisonspiel hat sich nun auch die QUARTERBACK Immobilien AG, gleichzeitig Namensgeber der DHfK-Heimspielstätte, dafür entschieden, dem SC DHfK Leipzig den Trikotrücken zu stärken.

„Wir sind von Grund auf mit den Handballern des SC DHFK verwurzelt und generell dem Leipziger Mannschaftsport sehr verbunden, was auch unser Firmenname „QUARTERBACK Immobilien AG“ ausdrückt. Über viele Jahre haben wir den Werdegang von Karsten Günther und seinem Team verfolgt und begleitet. Wir möchten trotz oder gerade wegen der schwierigen Zeiten weiterhin ein zuverlässiger Partner für ihn und den SC DHFK sein“, so Tarik Wolf, Vorstand der QUARTERBACK Immobilien AG.

„Ich bin Tarik Wolf und seinem Team der QUARTERBACK Immobilien AG sehr dankbar für das große Vertrauen in unseren Club. Mit deren tatkräftiger Unterstützung konnten wir in den zurückliegenden Jahren bereits zahlreichen Spielern eine erstklassige Wohnung in Hallennähe vermitteln sowie eine neue und top moderne Geschäftsstelle beziehen. Mit der Namensgebung für unsere Spielstätte hat die QUARTERBACK Immobilien AG ein starkes Zeichen für den Standort Leipzig gesetzt und wir sind sehr stolz darauf, dass sie mit der Trikotpartnerschaft ihre Unterstützung für den SC DHfK ausbaut und sehr sichtbar untermauert. Das gibt uns im wahrsten Sinne des Wortes Rückhalt und zusätzlichen Schub für diese Saison – und den wollen wir am Donnerstag mit einem Heimsieg in zwei Punkte umwandeln!“, freut sich DHfK-Geschäftsführer Karsten Günther.

Die QUARTERBACK Immobilien AG vereint spannende Projektentwicklungen und qualifiziertes Asset Management unter einem Dach

Das Unternehmen mit ca. 130 Mitarbeitern arbeitet in den Niederlassungen in Leipzig, Dresden, Erfurt und Potsdam an zahlreichen Projektentwicklungen, hauptsächlich in Mitteldeutschland und firmierte früher vollständig als ImmVest Wolf GmbH. Die ImmVest Wolf GmbH ist über viele Jahre hinweg mit dem Handball verbunden, engagierte sich bereits bei Concordia Delitzsch und begleitete den SC DHfK Handball auf seinem Weg in die stärkste Liga der Welt.

Die ImmVest Wolf GmbH unterstützte den Verein darüber hinaus sowohl baulich als auch finanziell beim Bau des Hauptsitzes der neuen DHfK-Geschäftsstelle in der Schletterstraße. Die ImmVest Wolf GmbH entwickelt und errichtet spannende Neubauprojekte und saniert Bestandsobjekte fachgerecht. Zudem ist die RENTA-Servicegesellschaft mbH als Asset Manager mit einem kompetenten und freundlichen Team aus Vermietungsmitarbeiter/innen, Hausverwalter/innen und Hausmeister/innen für ihre Kunden da.

Die QUARTERBACK Immobilen AG und den SC DHfK Handball vereint das rasante Wachstum, welches durch Teamgeist & harte Arbeit erreicht werden konnte.

Erstellt von JW

Diesen Beitrag teilen per