Erfolgreicher Saisonstart für MJC U 14 in Görlitz

Mit froher Erwartung ging unser Team der MJC, alle Sportler gehören dem Jahrgang 2007 an, in das erste Punktspiel der Sachsenliga nach der Corona-Pause von fast 7 Monaten. Beide Mannschaften hatten größere Startprobleme, trotz guter Trainingsleistungen ist die Wettkampfatmosphäre vor Zuschauern eine ganz andere Situation. Mit verbesserter Abwehrarbeit lösten wir uns nach ca. 10 Minuten vom Gegner und kamen so ins erfolgreiche Konterverhalten. Die tapfer kämpfenden Gastgeber bekamen so keinen Zugriff mehr auf unsere Angriffsspieler und wir fuhren trotz vieler Positionswechsel einen sehr deutlichen Auswärtssieg ein.

SV Koweg Görlitz – SC DHfK  6 : 50  (2:21)

Unser Team: Potschies 0 Tore/1 Vorbereitung- 5 P. =71%; Winkler 0/2-4P. =50%; Faske 5/2; Klecar 10/14; Illge 3/8; Göpfert 2/3; Nave 10/4; Schutte 4/2; Würzberger 0/1; Flechsig 4/1 Sickert 6/2 Schaarschmidt 6/4

Erstellt von HW

Diesen Beitrag teilen per

Philipp Weber im DHB-Aufgebot für Olympia-Quali

Philipp Weber im DHB-Aufgebot für Olympia-Quali

Auch Marko Mamic und Kristian Saeveras kämpfen um das Olympiaticket. Insgesamt sind in der kommenden Woche fünf DHfK-Profis und zwei Talente mit der Nationalmannschaft unterwegs