U14 – Klarer Heimsieg im Ostderby gegen MoGoNo

Im ersten Heimspiel der Sachsenliga MJC vor den eigenen Eltern startete unser Team sehr konzentriert in die Partie. Unser fairer Gegner hatte von Beginn an große Probleme mit dem Ball, in ihrer Heimhalle gilt ein generelles Harzverbot. Im Minutentakt vergrößerte sich der Torabstand und wir blieben konzentriert im Wettkampf, trotz veränderter Spielfeldaufstellungen.

SC DHfK – SG MoGoNo Leipzig 56 : 2 (31:0)

Unser Team: Potschies 0/4-10P.= 83%; Winkler 0/1-4P.= 100%; Faske 7/2; Klecar 11/1; Illge 7/2; Göpfert 4/0; Nave 1/1; Schutte %/1; Würzberger 3/0; Flechsig 3/3; Sickert 10/1; Schaarschmidt 5/1

Erstellt von HW

Diesen Beitrag teilen per

Philipp Weber im DHB-Aufgebot für Olympia-Quali

Philipp Weber im DHB-Aufgebot für Olympia-Quali

Auch Marko Mamic und Kristian Saeveras kämpfen um das Olympiaticket. Insgesamt sind in der kommenden Woche fünf DHfK-Profis und zwei Talente mit der Nationalmannschaft unterwegs