Handball Akademie

Der Dhfk Nachwuchs in aktion

U19 IN FLENSBURG KNAPP BEZWUNGEN

U19 IN FLENSBURG KNAPP BEZWUNGEN

Die A-Jugend- Handballer des SC DHfK haben am 9. Spieltag der Meisterrunde bei der SG Flensburg-Handewitt mit einer 31:32 (14:16)-Niederlage Zählbares hauchdünn verpasst. Obwohl die Leipziger von Trainer Matthias Albrecht vor 180 Fans in der Wikinghalle ebenbürtige Leistungen auf Augenhöhe boten, mussten sie sich im Finish knapp geschlagen geben.

U19 IN FLENSBURG KNAPP BEZWUNGEN

U19 HOLT AUSWÄRTSSIEG

Die A-Jugend- Handballer des SC DHfK haben am 8. Spieltag der Meisterrunde beim Letzten der Achterstaffel SG Pforzheim/Eutingen mit 22:18 (8:8) ihren dritten Sieg eingefahren. Das Team von DHfK-Trainer Matthias Albrecht bleibt Sechster der Gruppe II (7:9 Punkte). Die Leipziger hatten sich nach zwei Heimniederlagen fest vorgenommen, ihre Durststrecke zu beenden. Vor 150 Fans gelang den Gästen ein starker Start, der eine 8:5-Führung (21.) einbrachte, die allerdings bis zur Pause egalisiert wurde. Im zweiten Durchgang setzten sich die Grün-Weißen erneut mit drei Toren ab (11:8).

U19 IN FLENSBURG KNAPP BEZWUNGEN

U19 IM FINISH BEZWUNGEN

Am 7. Spieltag der Bundesliga-Meisterrunde haben die A-Jugend- Handballer des SC DHfK gegen den Vorletzten der Achterstaffel HSV Hamburg eine 26:30 (18:16) – Heimniederlage kassiert. Offenbar sind die Gäste ein Angstgegner der Sachsen, denn sie hatten zuvor nur zwei Zähler auf ihrem Konto, die sie im Hinspiel Anfang Dezember beim 34:29-Sieg gegen Leipzig holten. Das U19-Team von DHfK-Trainer Matthias Albrecht bleibt Sechster der Gruppe II (5:9 Punkte). Obwohl noch sieben Partien ausstehen, haben sich die Chancen eingetrübt, um noch unter den vier besten der beiden Meister-Gruppen ins DM-Viertelfinale einzuziehen.

JULIUS MEYER-SIEBERT FÜR U20-NATIONALMANNSCHAFT NOMINIERT

JULIUS MEYER-SIEBERT FÜR U20-NATIONALMANNSCHAFT NOMINIERT

Die männliche U20-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes absolviert auf ihrem Weg zur EHF EURO im Sommer 2020 vom 17. bis zum 19. Februar einen Regionallehrgang in Warendorf. Das Trainer-Duo Martin Heuberger und Klaus-Dieter Petersen hat für die Maßnahme 16 Spieler nominiert, die alle in nördlichen Teams auflaufen. Vom SC DHfK Leipzig wurde Rückraumspieler Julius Meyer-Siebert in den Kader berufen.

U19 VERLIERT HEIMSPIEL GEGEN DORMAGEN

U19 VERLIERT HEIMSPIEL GEGEN DORMAGEN

Die A-Jugend- Handballer des SC DHfK haben am 6. Spieltag der Bundesliga-Meisterrunde (Gruppe 2) gegen den Tabellennachbarn TSV Bayer Dormagen eine bittere 25:27 (13:14) – Heimniederlage kassiert. Das U19-Team von Trainer Matthias Albrecht ist auf Rang sechs (5:7 Punkte) der Achterstaffel abgerutscht.

HEIMSPIEL-WOCHENENDE FÜR DHFK-NACHWUCHS

HEIMSPIEL-WOCHENENDE FÜR DHFK-NACHWUCHS

Die Leipziger Fans, die sich am Wochenende nicht mit dem Fanbus auf den Weg nach Stuttgart machen, können auch zu Hause auf ihre Handball-Kosten kommen. Zum elften Heimauftritt in der 3. Liga (Staffel Mitte) empfangen die Handballer des SC DHfK II am Sonnabend (08. Februar, 18 Uhr, SportOberschule Leipzig) den TV Gelnhausen. Die Leipziger sind Tabellenachter (22:20 Punkte) – und die Gäste stehen auf dem 13. Platz (17:25) des Sechzehnerfeldes. Angesichts der aktuellen Platzierungen sowie des DHfK-Auswärtssieges im Hinspiel (32:28) müssen die Gastgeber in der Favoritenrolle antreten.

U19 IN FLENSBURG KNAPP BEZWUNGEN

U17 VORRUNDEN-SIEGER IM MDOL-POKAL

Die B-Jugend- Handballer des SC DHfK haben am vorletzten Spieltag der Vorrunde des Pokal-Wettbewerbs der Mitteldeutschen Oberliga gegen HSV Apolda einen 35:18 (18:9)- Kantersieg geholt. Das Leipziger Team von Trainer Matthias Albrecht hat sich damit vorzeitig den Staffelsieg (16:2 Punkte) der Sechsergruppe vor Elbflorenz Dresden (14:6) und Eisenach (12:8) gesichert.

U19 IN FLENSBURG KNAPP BEZWUNGEN

U19 SIEGT KLAR GEGEN PFORZHEIM

Am 5. Spieltag der Bundesliga-Meisterrunde (Gruppe 2) haben die A-Jugend-Handballer des SC DHfK gegen die SG Pforzheim/Eutingen einen deutlichen 28:19 (13:8) – Heimsieg eingefahren. Das U19-Team von Trainer Matthias Albrecht ist damit auf Rang fünf (5:5 Punkte) der Achterstaffel vorgerückt. Bis April sind noch neun Partien zu bestreiten. Danach ziehen nur die vier besten Vereine der beiden Meister-Gruppen ins DM-Viertelfinale ein.

U19 IN FLENSBURG KNAPP BEZWUNGEN

U19 VERLIERT GEGEN MELSUNGEN

Die A-Jugend-Handballer des SC DHfK (Tabellenfünfter) haben am 4. Spieltag der Bundesliga-Meisterrunde (Gruppe 2) gegen den Dritten JSG Melsungen eine 27:34 (14:19)- Heimniederlage kassiert. Das U19-Team von Trainer Matthias Albrecht ist damit auf Rang sechs (3:5 Punkte) der Achterstaffel abgerutscht. Für die Leipziger stehen bis Anfang April noch zehn Partien auf dem Programm. Danach ziehen nur die vier besten Vereine der beiden Meister-Gruppen ins DM-Viertelfinale ein.