In Sachsen haben die Sommerferien begonnen – und das bedeutet gleichzeitig, dass es bald wieder an der Zeit ist für das allseits beliebte „SC DHfK Handballcamp – präsentiert von Allianz“!

Den 23.08.2022 sollten sich alle handballinteressierten Kids schon jetzt ganz dick im Kalender anstreichen und sich am besten direkt anmelden, denn die Plätze sind wie immer begrenzt. Teilnehmen können alle Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2010 bis 2016.

Auf die sportbegeisterten Kinder wartet ein erlebnisreicher Handballtag (9 bis 16 Uhr) mit vielerlei Überraschungen und zahlreiche wertvolle Tipps durch Bundesligaprofi Lucas Krzikalla und die Nachwuchstrainer der Leipziger Handball Akademie. Dabei hat die Vermittlung von Spaß und Freude an der Sportart Handball höchste Priorität. Neben spielerischen Ballübungen werden insbesondere handballspezifische Spiel- und Bewegungsabläufe vermittelt. Beim großen Abschlussturnier dürfen sich die Kids dann beweisen und zeigen, was sie gelernt haben.

Egal, ob mit oder ohne Handballerfahrung – beim Allianz Handballcamp ist jedes Kind herzlich willkommen, das Interesse an einem höchst dynamischen Teamsport hat und sich selbst ausprobieren möchte. Gute Laune darf selbstverständlich auch nicht fehlen!

Die Teilnahmegebühr für das Ganztagsangebot beläuft sich auf 30 Euro pro Kind, inkl. Betreuung und Verpflegung. Fanmitglieder erhalten einen zusätzlichen Rabatt von 5 Euro. Eine Anmeldebestätigung erhalten alle Teilnehmer*innen mit erfolgreicher Anmeldung.

Hier geht’s zum Anmeldeformular und weiteren Informationen: https://www.scdhfk-handballnachwuchs.de/camp/

Das Allianz Handballcamp in den Sommerferien bildet für das Nachwuchsprojekt „SC DHfK + Allianz machen Schule“ den Auftakt der neuen Saison. Auch in der neuen Handballspielzeit stehen wieder zahlreiche Kita- und Grundschulbesuche sowie weitere Handballcamps auf der Tagesordnung.