Die Handballer des SC DHfK Leipzig spielen bisher eine beeindruckende Rückrunde und gehen als Tabellenfünfter in die Länderspielpause, bevor es in der Bundesliga in die heiße Saisonphase geht.

Im Nachholspiel am 28. April gegen die Rhein-Neckar Löwen wollen die Grün-Weißen ihre hervorragende Platzierung gemeinsam mit ihren Fans im Rücken unbedingt verteidigen. Nur eine Woche später (am 5. Mai) steigt dann gegen den deutschen Rekordmeister THW Kiel das nächste Topspiel in der QUARTERBACK Immobilien ARENA. Beide Partien werden Donnerstagabend um 19:05 Uhr angeworfen.

Tickets für die Heimspiele gegen die „Löwen“ aus Mannheim und die „Zebras“ aus Kiel sind erhältlich am ARENA-Ticketschalter und online unter bit.ly/DHfK-Ticketshop.