Am Donnerstag um 19:05 Uhr empfangen die Handballer des SC DHfK Leipzig die Rhein-Neckar Löwen. Für die Partie, die präsentiert wird von der DKB, haben sich bereits 2.600 Handballfans ein Ticket gesichert. Die DHfK-Handballer freuen sich auf ein Wiedersehen mit Torhüter Joel Birlehm sowie den letzten Besuch in Leipzig von Weltstar Andy Schmid. Nach zwölf Jahren in der Handball-Bundesliga wechselt der 5-malige „Spieler der Saison“ im Sommer zurück in die Heimat.

Damit aber nicht genug: In dieser Woche stehen noch zwei weitere hochkarätige Handballspiele in Leipzig auf dem Plan. Im Kampf um die Deutsche Meisterschaft empfängt die U17 des SC DHfK am Samstag um 14 Uhr im Achtelfinal-Rückspiel den Bergischen HC. Hochspannung ist garantiert, denn das Hinspiel endete 20:20-Unentschieden. Unmittelbar danach (Anwurf 16:30 Uhr) ist die U19 an der Reihe und trifft im Viertelfinal-Rückspiel auf Melsungen. Die DHfK-Talente freuen sich über zahlreiche Unterstützung in der kleinen ARENA. Der SC DHfK Handball überträgt außerdem beide Spiele live auf YouTube.

Stadt Leipzig erlebt großen Sportabend

Am Donnerstag erlebt die Stadt Leipzig wieder einen Sportabend der Extraklasse – und diesmal können alle Sportfans bei beiden Krachern live dabei sein! Um 19:05 Uhr empfangen die DHfK-Handballer die Rhein-Neckar Löwen in der QUARTERBACK Immobilien ARENA. Anschließend geht es direkt in der Nachbarschaft in der Red Bull Arena weiter, wenn RB Leipzig um 21 Uhr auf die Glasgow Rangers trifft.

Im gesamten Gebiet des Sportforums ist deshalb mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Der SC DHfK Handball empfiehlt seinen Fans, rechtzeitig anzureisen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen oder mit dem Fahrrad zur Halle zu fahren.

Erst Bundesligahandball – dann Party

Es hat sich inzwischen herumgesprochen: Bei Heimspielen am Donnerstagabend ist die Stimmung in der ARENA sowohl während als auch nach dem Heimspiel ganz besonders ausgelassen. Auch in dieser Woche wird die Handballparty direkt nach Abpfiff weitergehen. In der After-Game-Lounge sorgt DJ Lawine für ordentlich Stimmung und die Fans können noch ordentlich das Tanzbein schwingen.

Deutsche Kreditbank AG präsentiert den DKB-Topspieltag gegen die Rhein-Neckar Löwen

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) begrüßt am 28.04.2022 um 19:05 Uhr alle Fans zum DKB-Topspieltag gegen die Rhein-Neckar Löwen in der QUARTERBACK Immobilien ARENA Leipzig. Die DKB ist eine der größten deutschen Direktbanken mit Firmensitz in Berlin und bereits seit 2013 offizieller Goldpartner des SC DHfK Leipzig. Dem Sport – und insbesondere dem Handball – ist die DKB auch als zentraler Partner der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga seit vielen Jahren eng verbunden. Der offizielle Bank-Partner der Liga steht für Innovationen, Digitalisierung und interaktive Fan-Erlebnisse sowie für Banking mit gutem Gewissen – und nachhaltig guten Konditionen für Konto, Kredit und Geldanlagen.

Die DKB wünscht allen Fans einen spannenden Topspieltag in Leipzig!

Weitere Infos zum Heimspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen

Datum: 28.04.2022
Anwurf: 
19:05 Uhr
Hallenöffnung & Öffnung Tageskasse: 17:30 Uhr
Spielort: 
QUARTERBACK Immobilien ARENA (Am Sportforum 2, 04105 Leipzig)
Spieltag: Nachholspiel vom 21. Spieltag
Spieltagspräsentator: DKB
Schiedsrichter: Kolb, Andre / Kauth, Markus
Hinspiel-Ergebnis: Rhein-Neckar Löwen gegen SC DHfK Leipzig 28:28 (23.11.2021)
Vorverkaufs-Zwischenstand: 2.600 (Stand 26.04.2022)
Erwartete Zuschauer: Mehr als 3.000 Handballfans
Einlassvoraussetzung: keine
Tickets: ARENA-Ticketschalter oder online: www.scdhfk-handball.de/tickets
Schutz- und Hygieneregeln: www.scdhfk-handball.de/heimspiel/hygieneregeln/
Sicherheitsinformationen: www.scdhfk-handball.de/heimspiel/sicherheitsinformationen