Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Das Gewinnspiel startet mit seiner Bekanntgabe auf dem entsprechenden Medium.

Teilnahmeschluss ist der direkte Zeitpunkt des Anwurfs des jeweiligen Handballspiels.

Die im Rahmen dieses Gewinnspiels erlangten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Diese werden nicht an Dritte verkauft oder anderweitig vertrieben oder weitergegeben.

Weitere Infos auf: www.scdhfk-handball.de/datenschutz

Deine Fragen an: geschaeftsstelle@scdhfk-handball.de

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

Bei eigenen Tickets als Preis von Gewinnspielen: Es ist untersagt, das Ticket ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Veranstalters gewerblich und/oder kommerziell zu veräußern, sowie das Ticket im Falle der privaten Weitergabe mit der Absicht, es zu einem wesentlich höheren Preis als den, der auf dem Ticket angegeben ist, anzubieten oder zu veräußern (z. B. auf Plattformen wie „ebay“). Jede Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

Unter allen Einsendungen, die ordnungsgemäß abgegeben worden sind, verlost der SC DHfK nach dem Zufallsprinzip den/die entsprechend angegebenen Preis(e). Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 48 Stunden mit seinen Adressdaten und der Telefonnummer auf die Nachricht zurückmelden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, werden die Gewinne erneut unter allen Teilnehmern verlost bzw. verfallen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.