Jetzt direkt zur APP

X

SC DHfK

HSG Wetzlar

Spieltagspräsentator
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

36
30
10.09.23 16:30

QUARTERBACK Immobilien ARENA Leipzig

Direkter Vergleich

10 Siege

SC DHfK

5 Siege

HSG Wetzlar

1 Remis
Unser Gegner
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Cheftrainer
Rúnar Sigtryggsson
"Wir treffen am Sonntag auf einen Gegner, der nach zwei deutlichen Niederlagen gegen Magdeburg und Kiel und der gestrigen Heimniederlage gegen Lemgo nicht das größte Selbstvertrauen hat. Wetzlar wird versuchen, das Spiel zu verlangsamen und lange Angriffe zu spielen. Die HSG hat große Kerle im Mittelblock und spielt eine körperlich betonte Abwehr. Es wird garantiert kein leichtes Spiel, auch wenn das einige Leute erwarten
Cheftrainer
Frank Carstens
"Wir müssen das Positive aus dem Lemgo-Spiel mitnehmen und weiter daran arbeiten, dass wir diese Leistung über 60 Minuten abrufen können. Leipzig hatte die Chance, die ersten beiden Spiele zu gewinnen. Das zeigt, wie gut der Kader besetzt ist, aus dem sicherlich Franz Semper und Luca Witzke herausstechen. Die Leipziger Mannschaft verfügt über eine hohe Angriffsqualität, ist aber im Rückzug gezwungen zu wechseln und darauf müssen wir unseren Fokus richten, also unser eigenes Tempospiel aus einer guten Deckung. Ansonsten sind die Ansprüche hoch in Leipzig und ich denke, dass dort jeder davon ausgeht, dass gegen Wetzlar zwei Punkte rausspringen. Auch das ist unsere Chance!“
Die nächsten Spiele
03.03.24 16:30

QUARTERBACK Immobilien ARENA Leipzig

07.03.24 19:00

Porsche-Arena Stuttgart

Tabelle
Pos. Mannschaft Spiele S U N Tor Diff. Punkte
1 Füchse Berlin 23 19 3 1 91 41:5
2 SC Magdeburg 22 18 2 2 132 38:6
3 SG Flensburg-Handewitt 23 16 3 4 89 35:11
4 THW Kiel 23 17 0 6 103 34:12
5 MT Melsungen 24 15 1 8 26 31:17
6 TSV Hannover-Burgdorf 23 12 3 8 -5 27:19
7 VfL Gummersbach 23 11 2 10 -13 24:22
8 HSG Wetzlar 24 10 1 13 -51 21:27
9 Rhein-Neckar Löwen 23 9 2 12 -29 20:26
10 SC DHfK Leipzig 22 8 3 11 0 19:25
11 Frisch Auf Göppingen 23 8 3 12 -16 19:27
12 HSV Hamburg 23 8 2 13 -41 18:28
13 TVB Stuttgart 24 8 2 14 -32 18:30
14 TBV Lemgo Lippe 23 7 3 13 -23 17:29
15 HC Erlangen 23 8 1 14 -49 17:29
16 Bergischer HC 23 6 1 16 -58 13:33
17 ThSV Eisenach 24 6 1 17 -62 13:35
18 HBW Balingen-Weilstetten 23 4 3 16 -62 11:35
chevron-down